Zur vorherigen Seite

Stapelverarbeitung

Beliebig viele Signaturen mit einem Klick

Mit den elektronischen Signaturlösungen von OpenLimit können papierbasierte Geschäftsprozesse durchgängig digital und damit äußerst effizient abgebildet werden. OpenLimit Batch wurde speziell für Anwender entwickelt, die viele Dokumente gleichzeitig in einem Arbeitsgang signieren und im Ergebnis Zeit und Geld einsparen wollen.

 

Die Einsatzmöglichkeiten von Batch sind nahezu unbegrenzt: Signieren Sie Dateien beliebiger Formate – PDF, DOC, JPEG, ZIP, etc. – rechtssicher und verbindlich im Stapelverfahren. So können Sie beispielsweise Dutzende elektronische Rechnungen qualifiziert mit einem Mausklick unterzeichnen und sich damit bequem die Möglichkeit zum Vorsteuerabzug nach deutschem Recht sichern. OpenLimit Batch bearbeitet 25 Dokumente pro Durchlauf ebenso verlässlich wie Massensignaturen im siebenstelligen Bereich.

 

 

Ihre Vorteile

Arbeiten Sie zeiteffizient und hochrentabel

 

Mit OpenLimit Batch signieren Sie große Dokumentenmengen per Stapelverfahren in einem Arbeitsgang. Eine einzige PIN-Eingabe am Kartenlesegerät genügt. Dank der vollelektronischen Signaturerstellung verkürzen Sie Ihre bisherigen Bearbeitungszeiten auf ein Minimum. Die mögliche Anzahl der in einem Durchlauf signierbaren Dokumente – beispielsweise Rechnungen, Briefe oder Verträge – wählen Sie selbst beim Kauf Ihrer Lizenz. OpenLimit Batch rechnet sich allein aufgrund der Einsparungen hinsichtlich Druck, Papier, Porto und Bevorratung schon bei wenigen Signaturen pro Monat. 

 

Stehen Sie auf der sicheren Seite

 

Die Basiskomponenten von OpenLimit Batch sind als erste weltweit nach dem derzeit höchsten Sicherheitsstandard für Software-Produkte Common Criteria EAL 4+ zertifiziert und konform zu europäischen Signaturgesetzen – also rechtssicher. Sämtliche automatisiert ablaufenden Schritte werden dokumentiert. Außerdem können Sie Stichproben definieren, nach deren Kriterien Ihnen eine festgelegte Anzahl Ihrer massensignierten Dokumente zur Kontrolle auf dem Bildschirm angezeigt wird. Das alles sorgt für Transparenz und bringt verlässliche Sicherheit. 

 

Nutzen Sie die Karte Ihrer Wahl

 

OpenLimit Batch unterstützt alle gängigen Multisignaturkarten für Stapelsignaturen, die auf dem deutschsprachigen Markt erhältlich sind. Damit können Sie einfach die Karte Ihrer Wahl bestellen und sich darauf verlassen, dass sie mit OpenLimit Batch funktioniert. 

 

 

Die Produkteigenschaften

  • Erzeugung von qualifizierten oder fortgeschrittenen elektronischen Signaturen im Stapelverfahren
  • Frei definierbare Stichprobenprüfung der massensignierten Dokumente
  • Protokollierung der Massensignatur-Verarbeitung mittels CSV-Logfile
  • Unterstützung aller gängigen Multisignaturkarten, Kartenlesegeräte und Trust-Center im deutschsprachigen Raum
  • Eindeutige Darstellung der zu signierenden Dokumente im OpenLimit SignCubes Viewer
  • Erstellung von PDF/A- oder TIFF-Dateien aus allen Anwendungen mit integriertem OpenLimit PDF/TIFF-Producer
  • Ver- und Entschlüsselung aller Dokumente
  • Anbringung und Prüfung von qualifizierten Zeitstempeln an beliebige Dateien
  • Überprüfung von Signaturen und Zertifikaten über OCSP- und Sperrlistenabfrage
  • Einbettung von Zeitstempeln und OCSP-Antworten in die Signatur
  • Erstellung von rechtskonformen und für die Langzeitarchivierung geeigneten PDF/A-Prüfprotokollen
  • Unterstützung von Attribut-Zertifikaten für Signaturen