Zur vorherigen Seite

DE-Mail

De-Mail – die rechtssichere E-Mail-Kommunikation

Abgesichert durch ein eigenes Gesetz.

 

De-Mail ist ein Dienst für den Versand und Empfang von digitalen Briefen. Für Unternehmen bedeutet es das Ersetzen eines Großteils von papiergebundenen Korrespondenz durch das elektronische Medium. Das spart Zeit durch die automatisierte Vorgangsbearbeitung, ohne Medienbrüche zu verursachen, und spart bis zu 50 % Kosten gegenüber herkömmlichen Briefen ein.

 

Das wichtigste dabei ist die Nachweisbarkeit der Kommunikation, die eindeutige Identifikation der Kommunikationspartner und die fälschungssichere, verschlüsselte und vertrauliche Übertragung der De-Mail.

 

Nutzen Sie schon heute die Vorteile der schnellen und rechtssicheren Versendung Ihrer Post als De-Mail in Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern und Behörden und gestalten Sie Ihre Prozesse effektiver!

 

Ihnen stehen dafür zwei Varianten zur Verfügung: das De-Mail Web und das De-Mail Gateway.

 

Lesen Sie mehr im Produktblatt zu De-Mail.

 

 

 

De-Mail Web

Sie haben keinen eigenen E-Mail-Server? Dann ist De-Mail-Web für Sie genau das richtige.

 

Die Webbasierte Lösung beruht auf der DE-Mail-Cloud, die gesetzlich gesichert ist. Sie können beliebig viele Mitarbeiter- und Abteilungspostfächer anlegen und benötigen keine zusätzliche Hard- oder Software-Installation dafür. Bei eingehender De-Mail erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung.

 

Das De-Mail-Web ist geeignet für Anwender, die heute Briefe und E-Mails im Wesentlichen einzeln versenden, da nur der Einzelversand unterstützt wird.

 

 

De-Mail Gateway

Wenn Sie einen eigenen E-Mail-Server einsetzen und viele Sendungen auf einmal versenden, ist das De-Mail-Gateway für Sie optimale Lösung.

 

De-Mail-Gateway können Sie in zwei Varianten verwenden: einmal in Hard/Software-Komplettlösung oder als reine Softwareinstallation. Die Nutzung der De-Mail ist durch eine einfache Integration in die bestehende E-Mail-Infrastruktur möglich und erlaubt auch den automatisierten Mengenversand.

 

Das De-Mail-Gateway bildet das Bindeglied zwischen dem De-Mail Postfach beim De-Mail Diensteanbieter (DMDA) und der Infrastruktur des Kunden. Die Identifikation erfolgt einmal pro Unternehmen für den Zugriff beliebig vieler Mitarbeiter.