Zur vorherigen Seite

VPN Verbindungen

Virtual Private Network

 

Nur die Sicherheit und technische Umsetzung einer VPN garantiert, dass die Unternehmensdaten für Fremde auch weiterhin unsichtbar bleiben.

 

mindconnect GmbH installiert auf der Basis vorhandener Kommunikationsleitungen verschiedene Lösungen, die nach Bedarf des Unternehmens angepasst werden.

 

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Carriern in Deutschland bieten wir unseren Kundenunternehmen vielfältige Leistungen von der Planung bis zur Administration und proaktiven Überwachung einer Kommunikationsleitung.

 

 

Basis-Infrastrukturen

 

  • Zugriff auf der Basis einer 64k Leitung bei fehlender DSL oder UMTS Anbindung (RAS für Zugriff z. B. auf einen TerminalServer per RDP Protokoll)
  • ADSL 2/+, VDSL für unsymetrische Kommunikation (schneller Download, langsamer Upload) für Datenverfügbarkeit
  • SDSL symetrischer Zugriff für IPsec gesicherte VPN Verbindungen, Zugriffe auf Terminal Dienste und virtuelle Desktop und Applikationen
  • MPLS und Ethernetlösungen verschiedener Provider
  • UMTS und LTE für dynamische und mobile Zugriffe, Standortvernetzung von der "grünen Wiese"
  • Router zu Router Verbindungen für Standortvernetzung per UTM, Appliance und Router
  • Client zu Router Verbindungen mit verschiedener ClientSoftware
  • WLAN Richtverbindung per 2,4 und 5,4 GHz

 

Sicherheit

 

Bei xDSL und GSM Verbindungen (soweit durch Provider möglich) verwendet mindconnect die IPsec Verschlüsselung für besonders gesicherte Tunnelverbindungen.